Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

MLU-Gründerservice Signet

Kontakt

Gitta-Susann Hartenstein

Telefon: 0345-5522978

Weinbergweg 23
06120 Halle (Saale)

Postanschrift:
Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg / Gründerservice
Weinbergweg 23
06120 Halle (Saale)

Weiteres

Login für Redakteure

Unsere Referenten

Steffen Ahrens

Steffen Ahrens – MLU Gründerservice

Steffen Ahrens ist seit 2012 Gründungsberater beim MLU Gründerservice. Seinen Abschluss als Diplom-Kaufmann erwarb er 2007 an der Martin-Luther-Universität und arbeitete anschließend im Marketing & Vertrieb von Industrieunternehmen. Sein Schwerpunkt ist die Geschäftsmodellentwicklung.

[ mehr ... ]

Christian Ballerstedt

Christian Ballerstedt – Investitionsbank Sachsen-Anhalt

M.A. BWL/Unternehmensführung

Christian Ballerstedt ist Berater zu Angeboten der Investitionsbank Sachsen-Anhalt. Zu seinen Tätigkeiten zählen die Förderberatung für Existenzgründer, die Koordination von Netzwerkpartnern im Gründungsbereich sowie die Betreuung von Teams für Matchings des Business Angels Netzwerks in Sachsen-Anhalt. Außerdem begleitete er bis 2014 den landesweiten Businessplanwettbewerb der IB.

[ mehr ... ]

Moritz Bradler

Moritz Bradler – MLU Gründerservice

Moritz Bradler studierte Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten Controlling sowie Marketing & Handel in Halle und León (Spanien). Zwischen 2007 und 2012 arbeitete er als Gründungsberater und Projektmanager der MLU. Seit 2012 ist Moritz Bradler Mitarbeiter im Gründerservice und betreut Wissenschaftler mit Innovations- und technologiebasierten Gründungsvorhaben.

[ mehr ... ]

Moritz Bradler

Christian-Michael Deutsch – MLU Gründerservice

Christian-Michael Deutsch studierte Rechtswissenschaften an den Universitäten Gießen und Tübingen; den juristischen Vorbereitungsdienst absolvierte er am Landgericht Ulm. Seit 2004 ist er als Rechtsanwalt sowie später als Dozent im Bereich Gründungsberatung sowie als Mediator tätig. Seit Frühjahr 2017 ist er im Gründerservice als Dozent und Ansprechpartner für juristische Fragestellungen rund um die Unternehmensgründung tätig.

[ mehr ... ]

Daniel Worsch - Geschäftsführer Univations GmbH

Daniel Worch - Geschäftsführer Univations GmbH

Herr Worch studierte Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten Bankwesen, Personalwirtschaftslehre sowie Handel & Distribution in Halle und Leipzig. Bis zum Jahr 2010 arbeitete er in verschiedenen Funktionen als Berater und als Geschäftsführer eines von ihm mitgegründeten Dienstleistungsunternehmen. Seit 2010 ist er Mitarbeiter der Univations GmbH. Zunächst als Prokurist und Projektmanager des INVESTFORUM Sachsen-Anhalt (Mitteldeutschlands größte Matchingplattform für Beteiligungskapital), ist er seit 2014 Geschäftsführer des Unternehmens.

[ mehr ... ]

Dr. Thomas Großmann - PTJ Berlin

Dr. Thomas Großmann - Projektträger Jülich Berlin

Dr. Thomas Großmann ist seit 2014 wissenschaftlicher Mitarbeiter beim Projektträger Jülich, der im Auftrag des Bundeswirtschaftsministeriums das EXIST-Programm umsetzt. Er ist dort u.a. für die Fachkommunikation verantwortlich. Nach einem Studium der Kommunikationswissenschaft an der FU Berlin und einer medienwissenschaftlichen Promotion arbeitete er im Wissens- und Technologietransfer sowie der Gründerberatung der Leibniz-Gemeinschaft in deren Geschäftsstelle in Berlin.

[ mehr ... ]

Carsten Hummel

Carsten Hummel – MLU Gründerservice

Carsten Hummel studierte Industriedesign, Anglistik/Amerikanistik und Wirtschaftswissenschaften in Halle (Saale) und Bozeman, USA. Er arbeitete in der Produktentwicklung, im Marketing und in der  Unternehmenskommunikation in und für Startups. Seit 2013 ist er für den Gründerservice der Uni Halle im Bereich Lehre und Qualifizierung tätig.

[ mehr ... ]

Johannes Ranscht

Johannes Ranscht (Seedmatch GmbH)

Johannes Ranscht ist Geschäftsführer von Seedmatch, der ersten Plattform für Unternehmens-Crowdfunding mit den meisten Finanzierungsrunden in Deutschland. Johannes ist Alumnus der MLU und hat bereits in den USA und Südkorea gelebt und gearbeitet. Neben Seedmatch ist Johannes auch für die Unternehmensgruppe der Onecrowd verantwortlich wozu auch Econeers und Mezzany zählen.

[ mehr ... ]

David Stuck - BMP Venture AG

David Stuck - bmp Ventures AG

David Stuck ist seit 2016 als Analyst bei bmp Ventures und hier in der Regel der erste Ansprechpartner für Startups und Entrepreneure. Davor war er Co-Founder von zwei VC-finanzierten B2B SaaS-Startups und konnte Erfahrungen im Consulting und Banking sammeln. David ist Alumnus der Frankfurt School of Finance and Managment und absolvierte eine Ausbildung zum Bankkaufmann (IHK). Er hat in Kanada, USA und Frankreich gelebt und gearbeitet und liebt Mountainbiking, Skifahren und Segeln.

[ mehr ... ]

Antje Stumpe - PAPPKA®

Antje Stumpe - PAPPKA®

Antje Stumpe ist Fotografin und Diplom-Designerin mit dem Schwerpunkten Fotografie und Kommunikationsdesign. Ihr Studium (Burg Giebichenstein in Halle/Saale und Universität für Angewandte Kunst in Wien) absolvierte sie 2011 an der Burg mit Auszeichnung. Seit 2011 arbeitet Antje Stumpe selbstständig im gedruckten, digitalen und fotografischen Bereich. Praxiserfahrung sammelte sie in den Grafikagenturen MARTIN ET KARCZINSKI in München und Perndl+Co in Wien. Als Freiberuflerin realisierte sie gemeinsam mit Kocmoc.net    Leipzig u.a. Projekte für das Grassimuseum, Volkswagen Slovakia und die Hochschule Magdeburg. Außerdem entstanden in Kooperation mit Perndl+Co das Werksverzeichnis der Skulpturen des österreichischen Bildhauers Bruno Gironcoli und ein Corporate Brand für das Schauspielhaus in Wien. Ihr Diplom, das Buch „Paradise lost? Auf der Suche nach dem Paradies im Plattenbau“ ist mit dem Rössing Preis „Schönstes Leipziger Fotobuch“ 2014 ausgezeichnet worden. Sie beteiligte sich u.A. an Gruppenausstellung z.B. in der Alten Börse oder ARTwalk in Leipzig. Sie war EXIST-Gründer-Stipendiatin (Sommer 2016–17) und entwickelt seither mit dem Gründungsteam faltbare Erlebniswelten für Kinder unter dem innovativen Label PAPPKA®. Mit Liebe zum Detail entstehen sinnvolle Spielwelten aus Karton. Antje Stumpe entwickelt hierfür das Brand Design, Corporate Image, CD/CI, illustriert, faltet, klappt auf und zu, um den Spielwelten einen unverwechselbaren Auftritt zu geben. Das Team steht kurz vor Gründung und möchte den Markteintritt bis April 2018 schaffen.

[ mehr ... ]

Stefan Person & Christian Tengel – pt-training

Stefan Person und Christian Tengel arbeiten seit vielen Jahren zusammen daran, das Wichtigste in Unternehmen zu sichern und zu entwickeln – den Menschen. Personalentwicklung ist das Hauptgeschäftsfeld, daraus haben sich allerdings viele spannende Formate und Produkte entwickelt, die überregional zum Einsatz kommen.

[ mehr ... ]

Dipl.-Kffr. Sabine Wolff-Heinze

Dipl.-Kffr. Sabine Wolff-Heinze

Sabine Wolff-Heinze ist seit vielen Jahren als Beraterin für Klein- und Mittelständische Unternehmen aktiv.

Ihr beruflicher Werdegang führte sie über eine Ausbildung im Bereich Steuerwesen/Buchführung, verschiedene berufliche Qualifizierungsmaßnahmen und ein Studium der Betriebswirtschaftslehre, mit diesen Schwerpunkten, im Jahr 2002 mit der Gründung eines eigenen Unternehmens in die Selbstständigkeit.

Ihre vielfältigen Kenntnisse und Erfahrungen bei der Betreuung von Existenzgründern, Unternehmensentwicklungen sowie Unternehmenssanierung gibt sie in praxisnahen Seminaren und Workshops an Gründer und selbstständige Unternehmer weiter.

[ mehr ... ]

Tobias Große – Freiberuflicher Gründungsberater

Tobias Große gründete seit 2007 drei Startups mit und arbeitete in verschiedenen Managementpositionen in den Branchen Digitalindustrie, Dienstleistungen und Consumer Goods. Nach einer Ausbildung zum Bankkaufmann bei der Deutschen Bank, schloss er sein Studium als Diplom-Kaufmann mit den Kernfächern Marketing, Psychologie und Controlling an der Universität zu Köln ab. Seit Ende 2016 ist er schwerpunktmäßig als freiberuflicher Gründungs- und Organisationsberater, Führungskräftetrainer und Mediator tätig.

Dr. Anne-Christin Bansleben - Geschäftsführerin deepmello®

Anne-Christin Bansleben, studierte Ökotrophologie an der Hochschule Anhalt und schloss 2004 mit dem Diplom am Robert-Koch-Institut ab. Es folgte ein Promotionsstudium der Ernährungswissenschaften an der Martin Luther Universität Halle-Wittenberg.

Sie ist Geschäftsführerin des Modelabels deepmello®, welches für seine Kreationen das selbst entwickelte rhabraberleder® verwendet.

Sie gilt als anerkannte Expertin für pflanzliche Gerbung sowie nachhaltige Produktentwicklungen im Allgemeinen. Sie engagiert sich stark für Aufklärung und Bildung in nachhaltiger Unternehmensentwicklung und wird daher zu Fachtagungen und Seminaren als Referentin, gerade an Universitäten, Hochschulen und Messen eingeladen.

Sandra Hofmann und Katharina Gless - Gründerinnen von Effektrausch

Sandra Hofmann und Katharina Gless sind Gründerinnen und Geschäftsführerinnen von Effektrausch, einem Atelier für kreativen Content. Sie waren bei den Digital Media Women als Quartiersleiterinnen in Leipzig aktiv und sind Botschafterinnen bei OnTheGrid, einem New Yorker Netzwerk für Kreative aus der ganzen Welt. Zusammen bauten sie 2015 erfolgreich das Online-Stadtmagazin Viertelrausch auf, in dem in Leipzig lebende Menschen in Form von Interviews und stimmungsvollen Bildserien porträtiert werden. Inspiriert von diesem Projekt gründeten sie Effektrausch, in dem Katharina Gless zuständig für den Bereich Gestaltung und Fotografie ist, während Sandra Hofmann als Ansprechpartnerin für Kommunikationsstrategien agiert. Die Kombination ihrer Charaktere und die unterschiedlichen Erfahrungshintergründe ergeben ein ganzheitliches Kommunikationskonzept. Ihre Stärken sind persönliche Geschichten und starke Bilder.

Jennifer Pauli

Jennifer Pauli ist studierte Kommunikations- und Medienwissenschaftlerin und ausgebildete Design Thinkerin und zertifizierte Lego Serious Play Moderatorin. Als Freiberuflerin beschäftig sie sich mit Warmups, Tools und Techniken zur nutzerzentrierten Innovationsförderung und Geschäftsmodellentwicklung. Sie entwickelt Workshops sowohl für große Unternehmen als auch für Startups. Referenzen u.a. 3-jährige Anstellung im Social Impact Lab Leipzig und Zusammenarbeit mit u.a. Bosch, Deutsche Telekom AG, SOS Kinderdörfer, Kulturstiftung des Bundes.

Zum Seitenanfang