Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

MLU-Gründerservice Signet

Dokumente

Basics in Research Valorization
Basics in Research Valorization.pdf (320,8 KB)  vom 18.07.2017

Kontakt

MLU Gründerservice

Telefon: 0345-5522955

Raum TGZ 1
Weinbergweg 23
06120 Halle

Login für Redakteure

Termine

Koryphäen erleben und von Spezialisten lernen: Wissen und Best-practice für die eigene Zukunft mitnehmen. Finde deine Themen und melde dich für unsere Workshops an!

Termine SS 2017

Workshop: Buchführung und Steuern für Gründer

In dem zweitägigen Workshop erfahren Sie die betriebswirtschaftlichen Grundlagen zum Thema Buchführung & Steuern sowie deren praktische Umsetzung im Geschäftsalltag.

Termin: 10. & 17. August 2017, jeweils 14-18 Uhr

Ort: Co-Working-Space, TGZ 1, Weinbergweg 23, 06120 Halle

Referent: n.n.

Hier geht es zur Anmeldung.

Startuperitif

Bei dem geselligen Get-together haben Gründerinnen und Gründer aus der Region die Gelegenheit, sich in lockerer Atmosphäre mit Gleichgesinnten über Erfahrungen, Probleme oder Erfolge beim Gründen auszutauschen. Für unsere Planung bitten wir Interessierte um eine Rückmeldung per E-Mail an

Termin: 31.08.2017, ab 18 Uhr

Ort: TGZ 1, Hinterhof, Weinbergweg 23, 06120 Halle

Workshop: Basics in Research Valorization through Entrepreneurship and Intellectual Property

  • Date: September 18–20, 2017
  • Venue: Hallischer Saal, Universitätsring 5, 06108 Halle (Saale)
  • target group: PhD Students

Over the course of three days, participants will be introduced to the basics in research valorization, entrepreneurship and intellectual property. While day one is dedicated to intellectual property rights and the development of ideas as the core of innovation, the workshop continues on the second day with selected aspects of entrepreneurship and science- based enterprise creation. Day three is set to put a focus on basic skills needed for the visualization and presentation of business ideas.

Further information can be found here.

Application period between July 1 and September 10
email to:
Applications are considered in chronological order of receipt. You get information.

This is a cooperative event by INGRA-International Graduate Academy, PhD Network and MLU-Startup Service.

ASQ "Unternehmerisches Denken und Handeln"

Termin: wöchentlich ab 12.Oktober 2017

Ort: n.n.

Das ASQ-Modul vermittelt anwendungsorientiertes Praxiswissen zu den Themenkomplexen Unternehmertum, Gründung, Ideen- und Geschäftsmodellentwicklung, Marketing sowie Unternehmensfinanzierung. Im Mittelpunkt steht die Bearbeitung eines praxisnahen Fallbeispiels in Zusammenarbeit mit der Stadt Halle (Saale).

Für Bachelorstudiengänge aller Fachbereiche.
Infos, Termine und Einschreibung auf StudIP. Link folgt in Kürze.

Scidea Lab: Neue Produkte für die Bioökonomie

In interdisziplinären Teams sollen neben konkreten Produktideen für die Bioökonomie auch nachhaltige Synergien und Kooperationen entstehen.
Das Scidea Lab ist eine Veranstaltung des MLU-Gründerservice in Kooperation mit der TGZ Halle GmbH und dem BioEconomy Cluster

Termin: 28. September 2017, 17-20 Uhr und 29. September2017, 9-17 Uhr

Ort: Intecta Kreativquartier Halle, Große Ulrichstraße 23

Referent: Daniel Probst, Verwegener & Trefflich - Unternehmensberater für Innovationsstrategien

Hier geht es zur Anmeldung.

Gründernachtschicht

Termin: 17. Oktober 2017, 18-00 Uhr

Ort: Anhalter Zimmer, Universitätsring 5, 06108 Halle

Weitere Informationen folgen in Kürze.

Gründerwoche Herbst 2017

Termin: 13. - 17. November 2017

Gründernachtschicht

Termin: 05. Dezember 2017, 18-00 Uhr

Ort: Anhalter Zimmer, Universitätsring 5, 06108 Halle

Weitere Informationen folgen in Kürze.

Weitere Termine folgen

Wer kann an den Veranstaltungen teilnehmen?

Teilnehmen können Studierende, Wissenschaftler und Gründer mit Hochschulhintergrund.

Unser Ziel ist es, unternehmerisches Denken und Handeln zu förderen und Gründungsinteressierte sowie zukünftige Unternehmer bestmöglich auf die eigene Selbstständigkeit vorzubereiten. Für unsere Veranstaltungen holen wir erfahrene Referenten, erfolgreiche Unternehmer und Experten ins Boot, die Tipps aus erster Hand geben.

Der MLU-Gründerservice vermittelt Know-how zu:

  • Ideenentwicklung mithilfe des Design Thinkings
  • Entwicklung von Geschäftsmodellen und Businessplänen
  • Finanzierung- und Förderung für Gründer
  • Schutzrechte und Patentanmeldung
  • Buchführung und Steuern
  • Projektmanagement
  • Marketing
  • Prototypenentwicklung

Unsere Formate:

  • Individuelle Coachings
  • Workshops
  • informative Vorträge
  • Lehrveranstaltungen
  • Pitches
  • Netzwerktreffen

Wie kann ich mich für eine Veranstaltung anmelden?

Da der  Gründerservice aus Mitteln des Landes Sachsen-Anhalt und des  Europäischen Sozialfonds gefördert wird, ist die Teilnahme an unseren Veranstaltungen kostenfrei.

Für die Teilnahme an unseren Angeboten ist eine Anmeldung erforderlich, die online über ein Anmeldeformular für die jeweilige Veranstaltung ermöglicht wird. Um alle Angebote nutzen zu können, ist eine Registrierung als Teilnehmer notwendig.

Newsarchiv

Zum Seitenanfang