Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

GS-Logo_inkl_Förderlogo_225_208Px_wHG_rechteSpalte_1.jpg

Dokumente

Kurzdarstellung Gründungsidee
DE_Kurzdarstellung Gruendungsidee.pdf (607,5 KB)  vom 14.03.2019

Teilnehmererhebungsbogen (2018-2021)
06_TN_Erhebungsbogen_ESF_V6_ProIGF.xlsx (419,9 KB)  vom 14.03.2019

Teilnehmererklärung_ProIGF
02_Teilnehmererklaerung_ProIGF_2018_2021.pdf (550,8 KB)  vom 10.02.2020

Vorläufige De-minimis Erklärung
04_Vorlaeufige_De_Minimis_Erklaerung.pdf (551,4 KB)  vom 14.03.2019

De-minimis Erklärung
04_De-minimis-Erklaerung.pdf (675,7 KB)  vom 14.03.2019

DSGVO Anlage
05_Anlage_DSGVO_zur_TN-Vereinbarung.pdf (23,4 KB)  vom 14.03.2019

Weiteres

Login für Redakteure

Intensivworkshop Buchführung & Steuer

LEHRBETRIEB EINGESTELLT WEGEN COVID-19

Das Gesundheitsamt der Stadt Halle hat angeordnet, dass alle Veranstaltungen - auch an der Universität - ab Freitag 13. März 2020 zunächst für zwei Wochen nicht stattfinden. Das bedeutet, dass auch wir unser Veranstaltungsprogramm bis 27. März 2020 einstellen. Konkret betrifft das die Angebote Gründerwissen kompakt und den Intensivworkshop Buchführung & Steuer. Wir bemühen uns, für die Ausfälle Ersatztermine zu organisieren.

Wir informieren auf Termine zu unserem aktuellen Programm.

Deine Finanzen im Überblick

In der zweitägigen, aufeinander aufbauenden Veranstaltung werden theoretische Grundlagen in Verbindung mit praktischen Anwendungen zu den Themen Steuern und Buchführung im Startup vorgestellt. Themen sind u. a. Grundlagen von Buchführung & Steuer, korrekte Rechnungslegung, Einnahme-Überschuss-Rechnung und die Kleinunternehmerregelung.

Diesen Workshop bieten wir 3x in 2020 statt.

BUCHFÜHRUNG & STEUER
mit Sabine Wolff-Heinze
24. & 26. März 2020, jeweils 14 bis 18 Uhr

Anmeldung zu Buchführung & Steuer
Ort: Seminarraum Japanologie, Dachritzstraße 12

Unsere Referentin: Sabine Wolff-Heinze ist seit vielen Jahren als Beraterin für Klein und Mittelständische Unternehmen aktiv. Ihr beruflicher Werdegang führte sie über eine Ausbildung im Bereich Steuerwesen/ Buchführung, verschiedene berufliche Qualifizierungsmaßnahmen und ein Studium der Betriebswirtschaftslehre. Im Jahr 2002 gründete sie ihr eigenes Unternehmen. Ihre vielfältigen Kenntnisse und Erfahrungen bei der Betreuung von Existenzgründer*innen, Unternehmensentwicklungen sowie Unternehmenssanierung gibt sie in praxisnahen Seminaren und Workshops an Gründer*innen und selbstständige Unternehmer*innen weiter.

Unsere Angebote sind kostenlos, unterliegen aber einer Teilnahme-Registrierung, da einige unserer Angebote EU-finanziert sind.

Bitte nehmt euch die Zeit und füllt die Formulare (Download, siehe rechte grüne Spalte) vorab aus und bringt die Unterlagen zum Kurs mit. Ohne die ausgefüllten Formulare ist eine Teilnahme an unseren kostenfreien Angeboten nicht möglich.

Wir haben hier alle Infos und häufige Fragen zur Teilnahme/ Registrierung zusammengestellt:

Wir informieren auf Termine über unser aktuelles Programm.

Zum Seitenanfang